Kredit für Hochzeit - Günstiger Hochzeitskredit

Kredit für Hochzeit
Hochzeitskredit für den schönsten Tag im Leben

Eine Hochzeit ist wohl einer der schönsten Momente im Leben. Daher kommen auch schnell mehrere tausende Euros an Kosten zusammen für die passende Location, das Brautkleid und die Verpflegung. Mit einem Kredit für die Hochzeit können Paare diese hohen Ausgaben finanzieren. Somit kann die Hochzeit ein unvergesslicher Tag im Leben Wirklichkeit werden. Bei einem Hochzeitskredit handelt es sich in der Regel um einen normalen Ratenkredit, der frei verwendet werden kann. Alles weitere für den Hochzeitskredit zeigen wir Ihnen im nachfolgenden Artikel auf. 

Was ist ein Kredit für die Hochzeit?

Der Hochzeitskredit ist ein normaler Ratenkredit ohne einen festen Verwendungszweck.

Für die Hochzeit wird häufig ein herkömmlicher Konsumentenkredit aufgenommen. Dieses Darlehen ist im Falle der Hochzeitsfinanzierung nicht zweckgebunden. Das bedeutet, dass der Kredit nicht nur für die Hochzeitsfeier verwendet werden kann. Wer nicht nur die eigene Hochzeit finanzieren will, sondern auch einen Umzug und die Hochzeitsreise, muss somit nicht mehrere Darlehen aufnehmen. Daher kann ein Kredit für die Hochzeit auch für Flitterwochen verwendet werden.


Jetzt namhafte Banken für Ihren Hochzeitskredit vergleichen!

Keine Datenweitergabe zu Werbezwecken
Keine Datenweitergabe zu Werbezwecken
Kostenlos & unverbindlich
Kostenlos & unverbindlich
100% Zufriedenheitsgarantie
100% Zufriedenheitsgarantie

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kredit für Hochzeit aufnehmen – wie sinnvoll ist ein Hochzeitskredit?

Die Kosten für eine Hochzeit sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Der wohl schönste Tag im Leben sollte ein unvergesslicher Moment werden. Daher werden hohe Ansprüche an Qualität, Essen und Location gestellt. Hier kommen schnell hohe Nebenkosten zusammen. Viele zukünftige Verheiratete stellen sich daher die Frage, wie sinnvoll es ist, einen günstigen Kredit für die Hochzeit aufzunehmen?  Während die reinen Kosten für eine standesamtliche Trauung noch überschaubar sind, möchten viele Paare diesen einmaligen Moment unvergesslich machen. Je nach dem, was Sie sich vorgestellt haben können die Kosten dann schnell in die Höhe gehen. Hier kann dann das eigentlich eingeplante Budget für die Hochzeit schnell aufgebraucht sein. Möchten Paare jedoch nicht auf eine große Feier verzichten und keine anderen Finanzquellen vorhanden, so bleibt als Lösung häufig nur die Aufnahme eines Hochzeitskredites. Ob ein Hochzeitskredit sinnvoll ist, entscheidet sich aber anhand weiterer Faktoren. Dient ein Kredit für die Hochzeit lediglich zur Finanzierung eines Teils der Gesamtkosten und ist das Einkommen weiterhin ausgeglichen, so spricht nichts gegen einen Kredit für die Hochzeit. Ist jedoch die gesamte Hochzeit zu finanzieren und reicht das Einkommen nicht mehr aus, um sein Leben zu leben, da die Kreditarten zu hoch sind, so ist eher abzuraten. 

Kredit für Hochzeit - Ja oder Nein?

Kredit für Hochzeit ja oder nein
Kredit für Hochzeit ja oder nein

Die Überlegung die Hochzeit über einen Kredit zu finanzieren, ist gut zu durchdenken. Einerseits will man eine schöne Hochzeit veranstalten. Auf der anderen Seite sollte man sich nicht zu hoch verschulden.  Hinsichtlich der Frage, ob ein Kredit für eine Hochzeit sinnvoll ist, sollte man auf sein Bauchgefühl hören. Rechnen Sie einfach mal alle Kosten zusammen, die eine Hochzeit kosten kann. Was wäre der erforderliche Betrag? Eine Hochzeit feiert man in der Regel nur einmal. 

Wie hoch sollte ein Hochzeitskredit sein?

Wie hoch ein Hochzeitskredit im Endeffekt sein sollte, muss jedes Paar selbst entscheiden. So verschieden wie die Ideen und Geschmäcker der Paare sind, so kann auch die Höhe des Hochzeitskredits unterschiedlich sein. Manche Ehepaare wünschen sich ein Fest mit vielen Gästen, andere wiederum nur eine kleine aber feine Feier im bekannten Kreis.

 

Das sollten Sie sich merken, wenn Sie eine Hochzeitsfeier planen: 

  • Je höher die Anzahl der Gäste, desto höher die Gesamtkosten.

Bei vielen Personen, muss zum einen andere größere Location gebucht und auch die Verpflegung muss gewährleistet werden. 

 

Unabhängiger Kredit Vergleich für die Hochzeit nutzen

Wer nach einem zinsgünstigen Hochzeitskredit sucht, sollte unseren online Kredit Vergleich nutzen. Hierzu erhalten Sie einen Überblick über die Kredithöhe, Zinsen und Tilgung.

Tipps für den Hochzeitskredit

  • Beachten Sie die Konditionen, wenn das Angebot für einen Hochzeitskredit vorliegt. 
  • Kredite für Hochzeiten sind also nur Privatkredite ohne einen Verwendungszweck. Die Bezeichnung Hochzeitskredit hat sich jedoch in der Umgangssprache durchgesetzt.
  • Für die monatlich zu zahlende Rate ist abzuklären, ob der Hochzeitskredit mit Sondertilgungen (Kostenfrei) zurückgezahlt werden kann. Das kann der Fall sein, wenn Gehaltserhöhungen, Bonuszahlungen oder Erbschaften zu erwarten sind. Wir empfehlen daher unseren kostenfreien und unabhängigen Vergleich zum Hochzeitskredit. Hier finden wir in der Regel einen Kreditgeber der die Möglichkeit einer Sondertilgung einräumt, um den Kredit vorzeitig abzulösen.

Hochzeitskredit ohne Schufa Eintragung

Wer eine schlechte Bonität hat, erhält in der Regel keinen Hochzeitskredit oder muss sich mit schlechteren Konditionen abfinden.Wir erhalten auch immer die Frage, ob es auch Kredite ohne SCHUFA gibt? Doch davor können wir nur warnen: Kreditgeber die einen Hochzeitskredit ohne eine finanzielle Abfrage des Kreditnehmer auszahlen, sind oft unseriös und bieten viel zu hohe Zinsen.