· 

Welche Versicherungen kann ich steuerlich absetzen?

Wenn Sie bestimmte Versicherungen bei der Steuererklärung nicht absetzen, verschenken Sie unter Umständen bares Geld. Allerdings sind nicht alle Versicherungen steuerlich absetzbar. Dies gilt auch für Beiträge zu gesetzlichen Versicherungen wie der Arbeitslosen-, Renten- und Pflegeversicherung. Auch die private Altersvorsorge gehört unbedingt in die Steuerklärung.

  • Sachversicherungen werden von den Finanzämtern nur in Sonderfällen anerkannt, andere Versicherungen wie die Kaskoversicherung für das Auto gar nicht.Versicherungen, die der Vorsorge dienen, sollten Sie auf jeden Fall bei Ihrer Steuererklärung angeben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0